Cauer-Gesellschaft

Ziel der Cauer-Gesellschaft ist es, das Erbe aller Künstler Cauer zu bewahren und interessierten Besuchern im musealen Cauer-Haus vorzustellen.

Cauer-Haus und Atelier sind während und nach unseren Veranstaltungen, sowie nach Terminabsprache zu besuchen. 
Cauer-Haus
Rheingrafenstraße 1
55543 Bad Kreuznach

Benefizkonzert - Herbsterwachen

(Die gesamten Einnahmen aus dem Ticketverkauf gehen als Spende  an INTERPLAST Bad Kreuznach. )

Silja Poethe

02.10.2022 um 17 Uhr im hier Cauer-Haus
Eintritt 15,-- €
Tauchen Sie ein in die Klänge der Filmmusik.
Mit Yann Tiersen, Ludovico Einaudi, James Horner, John Willliams und weiteren Komponisten möchte ich Sie mitnehmen auf eine Reise quer durch die schönsten Filmmusiken . Von allen Genres, die die Musik zu bieten hat, war es schon immer die Filmmusik, die mich am meisten begeisterte. Die Liebe zur Musik und zum Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen hat mich beruflich in die Schule geführt. Nun möchte ich auch gerne außerhalb der Schule meine Leidenschaft für die Musik zeigen.

Kunst aus 5 Generationen Cauer

Die Ausstellungsräume

Über 150 Jahre wirkten die Cauer-Bildhauer in Bad Kreuznach. Das Cauer-Haus wurde 1852  errichtet und ist seit 1858 in Besitz der Familie Cauer gewesen.

Der Garten

Eine großzügige Spende im Jahr 2015 versetzte die Cauer-Stiftung in die Lage den Garten zu restaurieren. Alte Wegeverbindungen und Blickachsen wurden wieder hergestellt.

Das Atelier

Bis in die 1980er Jahre arbeitete Hanna Cauer noch in diesem Atelier.